In seiner Kolumne für die Zeitschrift „Der Honorarberater“ erörtert Jan Altmann eine häufig gestellte Frage aus seinen Schulungen: Wie viele ETFs werden für ein Portfolio eigentlich benötigt? Und welche Ergebnisse kann man erzielen, wenn man sich auf wenige ETFs beschränkt?

Hätten Sie es gedacht? Das gezeigte Portfolio enthält nur 5 ETFs. Ergebnis: Mehr als 6% p.a. und eine Vola von knapp 5. Ausgewertet ab Ende 2009.  Beschränkung auf das Wesentliche – ohne funktioniert auch honorarbasierte Beratung nicht.

Aber lesen Sie selbst in der aktuellen Ausgabe von „Der Honorarberater“.

jpg_02